Montag, 13. Mai 2013

Seventeen Moons von Kami Garcia und Margaret Stohl - Einfach nur schön

Zum Buch Naja nicht ganz, denn Lena zieht sich zurück. Nicht nur von Ethan.... Sie kann mit der Schuld nicht leben, der Schuld ihren Onkel getötet zu haben. Sie zieht nun mit John und Ridley herum, beide dunkle Caster. Wird sie sich doch umentscheiden und auch dunkel werden? Ethan kann es einfach nicht zulassen und macht sich auf die Suche nach Lena. Denn alles hängt irgenwie zusammen, doch weiss noch keiner wie. Aber alles hat damit zu tun, dass Sarafina, Lenas Mutter, den siebtzehnten Mond heraufbeschwören möchte. Fazit Ein Auf und ab der Gefühle zwischen Lena und Ethan. Schön mitzuverfolgen, denn es wird nicht langweilig und alles fügt sich langsam zusammen. Es macht wirklich Spass die beiden zu begleiten und ihre Geschichte zu verfolgen.